•  Impulsenergie: 0.5 zu 1mJ
•  Durchschnittliche Energie:
   10 oder 20W
•  Leistungseinstellung:
   10% bis 100%
•  Impuls-Dauer @ 20 kHz:
   100ns
•  Wiederholungs-Rate: 20 kHz
   bis 100 kHz (10W), 20KHz
   bis 50KHz (20W)
•  Betriebstemperatur: 0 bis
   42°C
•  Kühlung: aktive Luftkühlung
•  Faseroptik: 2 Meter
   Anschlussleitung mit 8 mm
   Isolation

•  Impulsenergie: 1mJ
•  Durchschnittliche Energie:
   20W
•  Leistungseinstellung: 10% bis
   100%
•  Impuls-Dauer: 4, 8, 14, 20,
   30, 50, 100, 200 ns 
•  Wiederholungs-Rate: 1.6 kHz
   bis 1000kHz
•  Betriebstemperatur: 0 bis 42°C
•  Kühlung: aktive Luftkühlung
•  Faseroptik: 2 Meter
   Anschlussleitung mit 8 mm
   Isolation
•  Energie: Maximum 24VDC
   @ 8A.

•  Impulsenergie: 1mJ
•  Durchschnittliche Energie:
   50W
•  Leistungseinstellung: 10% bis
   100%
•  Impuls-Dauer: 120 ns
•  Wiederholungsrate: 50 kHz
   bis 200 kHz
•  Betriebstemperatur: 0 bis 42°C
•  Kühlung: aktive Luftkühlung
•  Faseroptik: 2 Meter
   Anschlussleitung mit 8 mm
   Isolation
•  Energie: Maximum 24VDC
   @14A.

•  Außergewöhnliche Zuverlässigkeit. MTBF der Dioden von mehr als 50.000 Std.
•  Wartungsfreier Betrieb ohne Kosten für Verbrauchsmaterialien.
•  Kennzeichnungen von hoher Qualität auf einer Vielzahl von Materialien einschließlich Metalle, Legierungen
   und Kunststoffen.
•  Niedrige Betriebskosten, Faserlaser verbrauchen weniger als 200 Watt Leistung und sind damit die
   effizientesten YAG Laser auf dem Markt.
•  Großer Betriebstemperaturbereich: Temperaturen zwischen 0 und 42 ° C
•  Branchenführende MarkMaster ™ Software
•  Verfügbar in einer Reihe von Arbeitstationen der Laserklasse 1
•  Auch als Systemkomponenten für die Integration erhältlich. Die kompakte Größe und die robuste
   Konstruktion machen die YF-Laser zur perfekten Beschriftungslösung in Fertigungslinien.
•  Der erste Pilotlaser zeigt die Position der programmierten Markierung und hilft dem Anwender die
   Beschriftung schnell und präzise Einzurichten.
•  Der zweite (konvergente) "Focus-Finder" Pilotstrahl zeigt, wenn der Laser fokussiert ist.
•  Auf dem hochwertigen, einfach zu bedienenden Bedienpanel sind die Tasten für Start / Stop,  Focus-Finder,
   der Not-Aus-Schalter und ein Schlüsselschalter für die Shutterfunktion angebracht.

Der Pryor Laserverschluss ist eine funktionssichere mechanische Sicherheitsklappe, welche den Laserstrahl
vor dem Eintritt in den Schreibkopf unterbricht. Der Shutter wird automatisch geschlossen, wenn die
Schutzvorrichtung geöffnet oder ein Not-Aus ausgelöst wird.
Zwei Pilotlaser generieren rote Kreuze: einer in der Achse des Laserstrahls (Ziellaser) der andere in einem
Winkel dazu. Der Fokusabstand wird nun so eingestellt, dass die beiden Kreuze deckungsgleich sind: der
Laser steht nun im Fokus.

Technische Spezifikationen

Hochpräzises Findersystem

Typische Betriebsparameter für
YF 10W oder 20W Faser Laser

Integrierter Sicherheitsverschluss für alle Pryor Lasersysteme

Funktionen

Typische Betriebsparameter für
YF 20W Faser-Pro- Laser
Typische Betriebsparameter für
YF 50W Faser-Pro- Laser

Laserbeschriftung mit Faser-Laser

Fokussiert !


Schnellauswahl  Produkte
Über uns
Copyright © 2011 by Pryor Marking Technology Ltd.
Website by hartmaen
All Rights reserved
[Home] [Impressum] [Empfehlungen] [Link 3] [Admin]
Events
Downloads
Zubehör
Home
Newsletter
Maschinenregistrierung
Kunden Login
FAQ
Seitenübersicht
Kontakt
NEUHEITEN